A Single Shot (2013) | Biography | Conor McGregor: Notorious (2017)
ran Football

Markus Kuhn Playoff-Experte auf ProSieben

Titelverteidiger New England Patriots greift in die NFL-Playoffs ein

Nur noch zwei Spieltage bis zum Super Bowl LII!  Jetzt greifen die Favoriten ins Geschehen ein: Titelverteidiger New England Patriots, Pittsburgh Steelers, Philadelphia Eagles und Super-Bowl-Gastgeber Minnesota Vikings starten am Wochenende in die Playoffs.

12.01.2018 11:45 Uhr
NEw England Patriots

Die Favoriten starten in die Playoffs und die Mission Super Bowl

Die vier topgesetzten Teams hatten traditionell am ersten Playoff-Wochenende spielfrei und treffen am Samstag bzw. Sonntag auf die Sieger der Wild-Card-Runde. Erstmals in dieser Saison ist Markus Kuhn Experte im "ran"-Studio an der Seite von Jan Stecker und Patrick Esume. Insgesamt kommentiert der ehemalige NFL-Profi drei Spiele auf ProSieben – zwei Divisionals am 13./14. Januar sowie die Conference Championship der AFC am 21. Januar 2018. 

Drei Playoff-Spiele am 13./14. Januar live auf ProSieben, eins auf ProSieben MAXX

Die Divisional-Round (quasi Viertelfinale) startet am Samstag, 13. Januar 2018, um 22:15 Uhr auf ProSieben mit dem Duell der Atlanta Falcons bei den Philadelphia Eagles, kommentiert von Patrick Esume und dem ehemaligen NFL-Profi Markus Kuhn. Direkt im Anschluss greifen die New England Patriots ins Geschehen ein. Das Team von Superstar-Quarterback Tom Brady empfängt den Überraschungs-Sieger der Wild-Card-Runde, die Tennessee Titans, kommentiert von Jan Stecker und Roman Motzkus. 

Am Sonntag, 14. Januar 2018 berichten Carsten Spengemann und Volker Schenk ab 18:30 Uhr live auf ProSieben MAXX vom Spiel der Jacksonville Jaguars gegen die Pittsburgh Steelers. Ab 22:25 Uhr treffen auf ProSieben die New Orleans Saints auf die Minnesota Vikings, kommentiert von Jan Stecker, Patrick Esume und Markus Kuhn. 

Im Livestream können die Football-Fans sämtliche Playoff-Partien auf ran.de, der ran-App, auf prosieben.de, prosiebenmaxx.de sowie den Sender-Apps verfolgen. Aktuelle Informationen zu den Playoffs finden Fans unter: http://www.ran.de/ussport/nfl. eSport-Super-Bowl: ran.de zeigt das Finale des „Madden NFL 18 German Masters“ am Samstag, 13. Januar 2018, ab 12:00 Uhr live.

Road to Super Bowl:

Divisional Round

Samstag, 13. Januar 2018

22:15 Uhr NFC: Atlanta Falcons @ Philadelphia Eagles auf ProSieben
Kommentatoren: Patrick Esume und Markus Kuhn

Sonntag, 14. Januar 2018 

02:15 Uhr AFC: Tennessee Titans @ New England Patriots auf ProSieben
Kommentatoren: Jan Stecker und Roman Motzkus

18:30 Uhr AFC: Jacksonville Jaguars @ Pittsburgh Steelers auf ProSieben MAXX
Kommentatoren: Carsten Spengemann und Volker Schenk

22:25 Uhr NFC: New Orleans Saints @ Minnesota Vikings auf ProSieben 
Kommentatoren: Jan Stecker, Patrick Esume und Markus Kuhn 

Conference Championships 

Sonntag, 21. Januar 2018

19:05 Uhr "Die 20 spektakulärsten Geschichten zum Super Bowl" mit Christoph "Icke" Dommisch und Thore Schölermann
20:40 Uhr AFC- und NFC-Championships live auf ProSieben

ProBowl

Sonntag, 28. Januar 2018

20:15 Uhr ProBowl live auf ProSieben MAXX

52. Super Bowl am Sonntag, 4. Februar 2018, live

20:15 Uhr Countdown zum Super Bowl live auf ProSieben MAXX 

22:50 Uhr Super Bowl live auf ProSieben

Hinweis: Livestream zum Presse- und Community-Event #rangrilleninMuc - Road to Super Bowl ab 18:30 Uhr aufhttp://www.facebook.com/ProSieben/  und http://www.facebook.com/ransport/. 

Facebook